Homematic IP Wassersensor HmIP-SWD

Der Wassermelder registriert auftretende Feuchtigkeit und zusätzlich Wasserstand ab einer Höhe von 1,5 mm und meldet diese zuverläßlich an die HM IP App.

Artikelnummer
E151694
Hersteller
Homematic IP
Inhalt
1 Stück

39,95

inkl. 19 % Mwst. zzgl. Versandkosten


Nach Zahlungseingang sofort versandfertig

In den Warenkorb

Mit dem Homematic IP Wassersensor können Wasserschäden im eigenen Zuhause verhindert werden. Das Gerät erkennt auftretende Feuchtigkeit auf dem Boden zuverlässig. Ist eine Leitung undicht oder tritt plötzlich ein Leck auf, meldet der Homematic IP Wassersensor diese Information unmittelbar lautstark über die integrierte Sirene und/oder per Push-Nachricht in der Homematic IP App auf das Smartphone des Hausbesitzers. Dieser bekommt so die Möglichkeit, sofort auf die Gefahrensituation zu reagieren und den Schaden auf ein Minimum zu begrenzen. Steht das Wasser höher als 1,5 Millimeter, löst der Sensor erneut aus und schickt eine zweite Alarmierung, in der er über den Ernstfall informiert. Das Auslöseverhalten des Sensors kann je nach persönlicher Präferenz ganz einfach in der App angepasst werden.

Durch den Batteriebetrieb und die federnd gelagerten Messsonden ist der Homematic IP Wassersensor flexibel an jedem Einsatzort auf verschiedensten Untergründen einsetzbar. Im Gerät ist außerdem ein Neigungssensor verbaut, der ungewollte Bewegung oder Manipulation sofort erkennt und meldet. Für den Betrieb ist entweder der Homematic IP Access Point (in Verbindung mit der kostenlosen Smartphone-App), die Homematic Zentrale CCU2 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig. Im Lieferumfang enthalten sind neben der Bedienungsanleitung auch zwei 1,5 Volt LR03/Micro/AAA Batterien.
 
  • erkennt zuverlässig auftretende Feuchtigkeit auf verschiedenen Untergründen sowie Wasser ab einer Höhe von 1,5 mm
  • auftretende Feuchtigkeit und Wasser werden über die integrierte Sirene des Wassersensors und optional über die Alarmsirene signalisiert sowie in der Homematic IP App angezeigt
  • Dank des eingebauten Neigungssensors werden ungewollte Bewegung oder Manipulation des Wassersensors sofort erkannt und gemeldet
  • durch den Batteriebetrieb und die federnd gelagerten Messsonden flexibel an jeden Einsatzort anpassbar
  • das Auslöseverhalten kann individuell über die Homematic IP App angepasst werden
  • für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (keine Folgekosten), die Homematic Zentrale CCU2 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig
HM-Bezeichnung: HmIP-SWD
Kompatibel mit Homematic IP Access-Point: Ja
Kompatibel mit Homematic: Ja, CCU2, CCU3 und Funkmodul für Raspberry Pi
Versorgungsspannung: 2x 1,5 V LR603/Micro/AAA
Stromaufnahme: 100 mA max.
Batterielebensdauer: Bis zu 5 Jahre
IP-Schutzart: IP44
Umgebungstemperaturbereich: -20 bis +55 °C
Abmessungen (B x H x T): 80 x 80 x 30 mm
Gewicht: 78,2 g
Funkfrequenz: 868,0–868,6 MHz 869,4–869,65 MHz
Funkreichweite: Bis zu 230 m
Sensor absetzbar: Nein
Lautstärke (dB): ca. 77 dB (in 1 m Entfernung)
Integrierbar in Smart Home Systeme: Ja
Es ist noch keine Bewertung für Homematic IP Wassersensor HmIP-SWD abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben